29 September 2016

Berlin Marathon 2016

Liebe Freunde!

die 20. Auflage des Berlin Inline Maraton 2016 war wieder toller Erfolg !


ca 5.200 Skater gingen auf den 42 km Kurs...
Rasant, spektakulär für die vielen Zuschauer. Faszinierend, schnell, sportlich, amüsant (und auch leider schmerzhaft für einige) das heisse Rennen!

Auch die Rolling Oldies waren dabei (na logisch)!  Die neuen Shirts kamen gut an!

Die Freude, alle wieder hier in Berlin zu treffen, war groß.
Wir rollten in verschiedenen Gruppen, verloren sie zum Teil und fanden dafür andere.
Am Ende kame (fast) alle glücklich ins Ziel und hatten Spass. 
Die besondere Nummer dieses Marathons bei den Oldies: Kerstin hat Mariona im Doppelpack über die Strecke gelotst und nebenbei die Sehenswürdigkeiten gezeigt !!




Nach dem Rennen versammelten wir uns auf der Wiese vor dem Kanzleramt.
Das Traditionelle Essen versuchten wir in der Deponie Nr. 3.
zu "fassen"  Essen und  Getränke ließen auf sich warteten! Dann aber: Eisbein, "Pferdeäppel" für Mariona, Schnitzel. Deutsch rustikale Küche. Not so good for  Veggetarien.
Zu 7. ging es dann noch zur Marathon Party, die etwas langsam anfing aber dann  haben wir stimmungsvoll die verspannten Muskeln locker getanzt.


Grüße gehen hier aber auch an die gestürzten: Gute Besserung und  bis kommendes Jahr wieder auf den Rollen! UND Unser Dank an die vielen fleißigen Organisatoren und Helfer!
Text: D & K
Fotos: viele...

28 September 2016

Mariona in Berlin!


Hallo alle Freunde.. Oldies.
Danke Danke oder Muchas gracias ...von unserer Mariona
für diese tolle Woche!  Die Idee war Programm. Mariona  Berlin zeigen,  mit Ihr den Berlin Marathon genießen und uns damit bedanken für Ihren Support vor gut 2 Jahren in Barcelona!
Ich hoffe, wir haben Mariona nicht überfordert??  ;-)
Die Historie:
Ankunft ..abholen am Di 20. 09. in Schönefeld

Mittwoch 21.: Hans und Hans. G.  und Rainer + Freund   Flämingskate die 45 Km Runde

Donnerstag 22.: Hans G. Kerstin und Detlef: Auf dem Fahrrad durch Berlin!  -->>  Marathon Messe


danach  B2Run ins Olympiastadion!



Freitag 23.: Mit dem Fahrrad in die Müggelberge! Müggelturm, Teufelssee...


am Abend Grillen bei Hans G. und Marion.
Samstag 24. : Rollen, Shirts  fertig machen für das große Rennen!

Treffen am Kanzleramt mit den Oldies und freunden vom TSC und BSV und SCC.. und und und..
einfahren an  der Siegessäule:


Mit Kerstin zusammen 1:34 h gedüst! Glückwunsch!






Essen mit Oldies und freunden in der DEPONIE Nr 3 
und ab zur Skater Party ins KOSMOS Spaß und tanzen!!!

 2:30 Uhr im Bett.
Sonntag 25.: Spontaner Besuch  bei Kerstin P.  vom TSC im Garten nach Erkner: Paddeln mit Freunden und Kindern!

am Abend KARKASONE gespielt! ;-)
Montag 26.: Frühstück mit Klaus, Marion, Hans, Bärbel und Detlef auf dem Fernsehturm!
1 1/2 Stunden Berlin von oben!  Tolles Frühstück!


danach die 3:30 h Brückentour und Kuh- Damm mit Klops..





Abend Essen im "Freischwimmer"  direkt am Wasser ..  lecker!









Dienstag 27. noch einmal   auf der "Ostkrone" 12 km gerollt.


Die  Sachen waren schnell gepackt...  und  Tschüssi Mariona! Bis  bald wieder !!

Text: Detlef
Bilder:  Viele Oldie Freunde!

25 September 2016

7 Oldies bei B2run 22.09.2016

5 Oldies - Kerstin, Mariona , Rainer, Detlef und Hans - starten im Team Hansen Reisen ohne Skates auf die 6-km Strecke und haben viel Spaß. Birgit treffen wir am Start und laufen gemeinsam ins Ziel im Olympiastadion. Carmen startet erst aus einem späteren Block.



22 September 2016

Fläming Skate am 18. und 21.09.2016

Traditionell rollen wir am Wochenende vor dem Berlin Marathon auf der Fläming Skate.

Nach Absage am Samstag wegen Regen trafen sich am Sonntag 18.09. - bei bestem Wetter und durchweg trockenem Asphalt - Carmen, Rainer und Hans mit Oldie-Symphie Klaus aus Luckenwalde.
Die üblichen 40 km über RK2 und 3 mit Pausen und Obstkuchen im Webermuseum reichten nicht allen. Während die Männer noch ein Radler auf der "Eichenkranz"-Terrasse zischten, gab es für Carmen solo noch eine Temporunde auf dem Rundkurs 2.

 


Rainer, Hans Georg  und Hans waren 3 Tage später noch einmal im Fläming- diesmal mit Mariona, unserem Besuch aus Barcelona und mit Ulf von den Fläming-Speedys. Zum Abschluß wieder eine RK2-Temporunde mit Hans als Zeitnehmer: Hans Georg und Ulf knapp unter 26 Minuten, Mariona und Rainer nur gut 1,5 Minuten mehr.
Vorher gab es auf der Tour eine Besichtigung der renovierten Klosterkirche, eine ausgiebige Einkehr im Erlebnishof Werder (toller Flammkuchen!) und nach dem Skaten noch Utes hervorragenden Pflaumenkuchen mit Sahne in Luckenwalde.

Zu dritt gönnten wir uns zum Abend etwas Sightseeing und den Ratskeller in Berlin Köpenick. Highlight zu später Stunde: Detlef führt die neuen Oldie-Trikots vor.








Alle 6 Fläming-Skater der beiden Fläming Tage starten mit 9 weiteren Rolling Oldies natürlich beim Inline Berlin Marathon am 24.09. !

04 September 2016

Fränkische Schweiz Marathon 2016

Am ersten September sind sechs Oldies in die "Fränkische Schweiz" nach Ebermannstadt gefahren.
Nach Anreise Wiedersehensfreude am Freitag gingen wir diesmal am Samstag im Pottensteiner Wald












und über den Golfplatz auf Wanderschaft und testeten die Sommerrodelbahn.


Am Sonntag gingen wir mit ca.250 Skatererinnen und Skater in drei Gruppen, Speed Frauen, Speed Männer und Fitness - Skater_innen, an den Start, zwischen den Handbikern und den Marathon- Läufern.
Die Strecke:
Genial ist, dass man sich unterwegs zweimal mal und kann die Spitzenleute live vorbei flitzen sehen!
Am Start waren wir zu viert, einer hatte seinen Chip At Home, also nur drei in der Wertung. Wir hatten alle unseren Spaß, und  unsere "Sause K." bei den Damen Platz 6 und in der AK die 1.! Toll! Nur leider zu schnell fürs Zielfoto!


Das RO-Team davor:

... und danach:
Unser Dank gilt den Fleißigen Organisatorinnen und Organisatoren. Die Unterkunft für 2017 ist bereits gebucht!
Bider: Benne, Det, Ker
Text: Det