12 Mai 2018

Ein wunderschönes Himmelfahrts- Wochenende 2018!

Hallo Freunde,
Auch 2018 haben sich die Rolling Oldies wieder zahlreich  an die Flaemingskate begeben!

Unsere Tradition, das Himmelfahrts- Wochenende an der Flaeming - Skate zu verbringen, war wieder ein voller Erfolg!
An 4 Tagen von Donnerstag bis Sonntag sind wir mit verschiedensten Gruppen, in immer neuer Zusammensetzung die schönen Strecken gemütlich oder rasant, geschlendert oder im Intervalltraining „bergauf“ oder „bergab“ mit bis zu fast 50 km/h gerollt oder geradelt.

Donnerstag und Samstag haben wir wie immer genutzt um gemeinsam zu grillen, zu speisen und zu tanzen! Am Freitag haben wir fürstlich gespeist im Gsthof "zum Anger" Heinsdorf. Eine echte Entdeckung!
Unter gekommen waren wir dieses Jahr im „Schloss Wahlsdorf“ Dazu nur: Nicht fürstlich ☹ Aber danke natürlich an die netten Mitarbeiterinnen!
Um so schöner war das Grillen im benachbarten Kreativbude. Also, ein ganz besonderer Dank an die Familie Grüneberg für das Asyl und die tolle Unterstützung.



Interessant und sehr abwechslungsreich war dann die "Musikwunsch-Runden" unserer Oldies. ( Am Ende des Berichtes eine kleine Liste der gespielten  Interpreten)
Für kommendes Jahr bleiben wir in Wahlsdorf ziehen aber um.


 



Bleibt neugierig.
Text: Detlef
Bilder: Matti, Reiner,Werner, Delef, Kerstin, Hans
INTERPRETEN- Liste A bis Z: Amy MacDonald, Nina Hagen, Tim Toupet;The Beatles, The Kings, 4 Non Blonds, Cizy; Die Klosterbrüder, Unheilig, Israel IZ, Leon Geko, Peter Sarstedt, Ritchie Valens, Renato Carasone Dalia Lavia, Rita Pavone, Metallica, Hot Chokolade, Miriam Makeba, Bläck Fööss, Luis Eduardo, Luico Dalla, Reinald Grebe, ZAZ

20 April 2018

Spreewaldmarathon - Wochenende 2018

Liebe Freunde und Besucher,
Das Spreewaldmarathon - Wochenende 2018 ist mit dem Startschuß zum 8 km Einzelzeitfahren heute eröffnet worden.
Der Erste Tag: Einzelzeitfahren
ADI hat in gewohnter locker-lustiger Weise die Skater auf die 8 km Strecke geschickt.
Das Wetter: Perfekt!
5 OLDIES waren am Start. Alle mit eigener Bestzeit. Sie9ger : Claudia Pechstein und Frank Adam, beide mit Streckenrekord.
Podestplätze der Oldies: Martin und Rainer!  Glückwunsch.
Erste Bilder (später mehr,da unsere Freunde vom SV Post Buer mit ner Fotografin an der strecke stand):
Am Start Claudi P.
Im Ziel mit Gurken
und ganz oben auf dem Podest!
Morgen gehts auf die Marathon Strecke.






2. Tag: Der Maraton Tag!
Den Vormittag haben wir mit einer kleinen Radtour "um die Ecke" gebracht.

Am Start haben wir fast alle zum Gruppenfoto zusammen bekommen;-)










Das Wetter optimal, das Rennen  schnell, leider auch Stürze. Allen Gute Besserung!

Ein Paar Bildimpressionen







 


 


































3. Tag: Halbmarathon
Sonntag: Das Finale, der Halbmarathon. Ein kleineres Rolling-Oldies Grüppchen ging am frühen Morgen an den Start. Dafür um so zahlreicher und lautstärker waren die Oldies an der Strecke zum Anfeuern.






Der Gurkenkönig: Frank Adam, die Gurkenkönigin: Claudia Pechstein. Glückwunsch!!!

 Am Schluß dann noch ein wenig Plaudereien mit guten"Alten Bekannten"

-Die Ausbeute-
Auch hier der Dank natürlich an das ganze Team, die Organisatorinnen und Organisatoren und  die fleißigen Helferinnen und Helfer vor, hinter, an und auf den Strecken!
Wir freuen uns schon  auf 2019 im Spreewald. Quartiere sind schon gebucht.
Bleibt neugiereig!
Det
Fotos: Rolf, Henny, Detlef, Kerstin, KlausHestkjaer Carsstensen
Video: Hans